mysabbatical

Mein Freijahr

Archiv für klimaschutz

klimaschutz

die reaktionen auf die aktion von greenpeace  „1000000taten“ sind schwach. viel zu wenige leute machen mit. ist klimaschutz out? können die leute das wort klimaschutz schon nicht mehr hören?

als ob der klimaschutz kein thema wäre

als ob der klimaschutz kein thema wäre

mich frustriert am meisten, dass österreich seine klimaschutzziele nicht erreichen kann, weil andere ministerien das umweltministereium in seiner arbeit blockieren. die wirtschaft , überall auf der welt, so auch bei uns, möchte durch klimaschutzmaßnahmen keine gewinnreduzierung und übersieht, dass wirtschaften nur möglich ist, wo menschen leben können, dass  gesundheit das höchste gut ist und  dass ein weltweites zusammenarbeiten nötig ist. einen schritt nach vorwärts bitte!

wer aber ihr oder  sein engagement im umweltschutz  zeigen möchte, hier ist die homepage dafür:

www. 1000000taten.greenpeace.at

Advertisements